Landwirtschaftliche Nutzpflanzen

Landwirtschaft - ein Wirtschaftszweig, dessen Hauptaufgabe darin besteht, landwirtschaftliche Erzeugnisse bereitzustellen. Landwirtschaft erhält pflanzliche und tierische Erzeugnisse von Bodenbearbeitungs und Pflanzen und Aufzucht und Zuchttieren .

Die Landwirtschaft kann in Abhängigkeit von ihren Merkmalen in umfangreiche Landwirtschaft (bekannt als kleinbäuerliche oder traditionelle Landwirtschaft ) und intensive Landwirtschaft (auch als hochkommerziell oder industrialisiert bezeichnet) unterteilt werden: die Menge der Inputs, die Menge der Pflanzen sowie die durchschnittliche Fläche der landwirtschaftlichen Betriebe und die Fläche der landwirtschaftlichen Fläche des Landes.

.

Das Gegenteil ist bei der extensiven Landwirtschaft der Fall. Umfangreiche Landwirtschaft findet statt, wenn noch traditionelle Anbauformen verwendet werden und das Land unterentwickelt ist (z. B. afrikanische Länder). Es gibt jedoch Ausnahmen, zum Beispiel Ägypten - aufgrund der kontrollierten Überschwemmung des Nils (dank des Staudamms in Assuan) werden die Erträge zwei- bis viermal im Jahr erzielt, so dass sie recht hoch sind, aber die Landwirtschaft selbst ist umfangreich. In gemäßigten Klimazonen in warmen Klimazonen und in subtropischen Klimazonen mediterranen Typs ist die Landwirtschaft intensiver, wenn Weizen, Kartoffeln und Zuckerrüben in dem Land mit bedeutenden Ernten angebaut werden. Intensive Landwirtschaft findet insbesondere in hoch entwickelten Ländern statt, die jedoch keine große Fläche haben (z. B. sind die Vereinigten Staaten aufgrund der großen landwirtschaftlichen Nutzfläche und einer hohen durchschnittlichen landwirtschaftlichen Nutzfläche trotz hoher Ausgaben, beispielsweise für Düngung und Bewässerung, durch eine ausgedehnte Landwirtschaft gekennzeichnet) Sie sind also hochentwickelte Länder Westeuropas (z. B. die Niederlande , Italien und das oben genannte Frankreich ).

Die Agrarwissenschaften werden vom Fachbereich Agrarwissenschaften inkl. Agrotechnik , Zootechnik , Agronomie , Agrobiologie , Agrochemie , Agrarökologie , Agrogeologie , Agrarmeteorologie ,